Gemeinsamer Laternenumzug mit dem Kindergarten Neuschoo


Seit Jahren gehört der Laternenumzug mit den selbstgebastelten Laternen für den Kindergarten Neuschoo zur Tradition.

Vergangenen Freitag durfte unser Spielmannzug die Kindergartenkinder dabei erstmals begleiten. Zum späten Nachmittag zogen wir gemeinsam durch die Neuschooer Siedlung. Hierbei wechselten sich der Gesang der Kinder und der Spielmannzug ab. Ein sehr schönes Erlebnis, mit dem die bevorstehende dunkle Jahreszeit eingeläutet wurde.

Zum Schluss sammelten wir uns auf dem Dorfplatz. Hier konnte der Abend bei heißem Getränk und leckeren Hotdogs ausklingen.

 

 

 

Biathlon 2019

 

Am vergangenen Sonntag fand zum zweiten Mal unser Biathlon statt. Diesen richteten wir gemeinsam mit unserem eng befreundeten Boßelverein KBV Moorkant
Neuschoo aus. Insgesamt gab es sieben Stationen, in denen die Fähigkeiten des Boßel- oder Schießsportes verlangt wurden. Dazu gehörten beispielsweise das
Weideboßeln, Zielboßeln oder Luftgewehrschießen. Die anschließende Siegerehrung kürte die erfolgreichsten Männer, Damen, Jugend und Kinder.

Eine Hüpfburg für die kleinen und großen Kinder, das Zusammensitzen bei Kaffee und Kuchen und das spätere Bratwurstessen rundeten einen schönen Tag für Groß und
Klein ab.

Wir möchten uns nochmal bei allen Helfern und dem Boßelverein bedanken und freuen uns auf das nächste Zusammenkommen.

 

 

 

 

Unser Osterfeuer 2019

 

Auch dieses Jahr fand unser Familien-Osterfeuer auf dem Dorfplatz Neuschoo statt, welches wir gemeinsam mit der Gemeinde und dem Boßelverein KBV „Moorkant“ Neuschoo ausrichteten.

Bewohner der Gemeinden Neuschoo und Negenmeerten hatten bereits in den vorherigen Wochen die Möglichkeit ihren Strauchschnitt zu ausgewählten Terminen auf den Dorfplatz zu bringen. Dort wurde dies zu einem großen Osterfeuer gesammelt.

Das Osterfeuerprogramm startete gegen 17Uhr bei strahlendem Sonnenschein. Zahlreiche Kinderaugen blitzten beim Suchen der Ostereier, welche ringsum dem Dorfplatz versteckt waren. Nachdem alle Ostereier gefunden wurden, entflammte das Osterfeuer.

Bei Stockbrot, Pommes, Bratwurst, Kotelett und kalten Getränken konnte der Abend gemütlich ausklingen.

Wir möchten uns bei allen freiwilligen Helfern, dem Boßelverein und der Gemeinde für die gute Zusammenarbeit bedanken und freuen uns auf das nächste Osterfeuer im kommenden Jahr.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.