Spielmannszug Spielmannszug

 

Der Spielmannszug hat sich aus dem Schützenverein Negenmeerten formiert. Dieser wurde 1919 gegründet. Um 1930 formierten sich die ersten Spielleute zum Spielmannszug. Während dem Krieg war dann wie fast überall Pause. Nach dem Krieg wurde noch einmal ein Neuanfang gemacht.

Momentan zählt unser Spielmannszug 23 aktiven Spielleuten, unter ihnen 8 Kinder und Jugendliche. Familienfreundlichkeit ist unser wichtigstes Anliegen. Wir freuen uns über jeden Zuwachs und werden vom Schützenverein durch Kinderwagenschieber immer tatkräftig unterstützt.

An den verschiedenen regionalen Schützenfesten nehmen wir traditionell an den Schützenumzügen teil. Wir verstehen die Musik als Hobby und machen selbstverständlich gerne bei gemeinnützigen und wohltätigen Veranstaltungen mit.

Unser Highlight ist unser eigenes kleines Schützenfest, das jedes Jahr im Juni von Freitag bis Sonntag stattfindet.

Unsere Tambourmajorin ist wie folgt zu erreichen:

 

Anna Kerl

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.